Wo bleibt die Gerechtigkeit?

Meine Mutter (heute 70) hat 45 Jahre in Österreich gearbeitet, zwei Kinder großgezogen und Jahrzehnte ihre Beiträge abgeführt. Sie arbeitete in einer Fabrik, nahe Melk, im Schichtbetrieb und musste immer jemand organisieren, der auf uns aufpasste. Sie kam müde nach Hause, kochte, bügelte, spielte mit uns. Sie schlief ein paar Stunden und dann das Ganze wieder von vorne...Jahrzehnte! Mein Vater…

Mehr lesen

Stadtflucht – Landflucht

Stadtflucht - Landflucht (Ein Stück Lebensgeschichte Teil 1) Ich blicke ein paar Jahre zurück und erinnere mich: Mein Sohn kam viel zu früh auf die Welt...als er nach einem Jahr endlich den SD1 Monitor (sudden infant death) runter bekam, entschloss ich mich aufs Land zu ziehen. Die bessere Luft würde ihm gut tun und auch meine damals dreijährige Tochter würde…

Mehr lesen

VP-Frauenpolitik: zum Weinen und Lachen

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie das war und wo der Schuh drückt, wenn man alleinerziehend ist und 4 Jobs hat, um über die Runden zu kommen. Ich weiß, wie sich Familien organisieren müssen, um für ihre Kinder da zu sein. Viele andere Frauen in Niederösterreich wissen das auch! Wer es nicht weiß, sind die ÖVP Frauen Niederösterreichs. Das stelle…

Mehr lesen